Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Willkommen auf der Internetseite der FSK Lohfelden Abteilung Badminton.

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder der Abteilung Badminton,

hiermit laden wir euch zur Jahreshauptversammlung der Abteilung Badminton am 15.02.2018 ein. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Konferenzraum der Mehrzweckhalle (Lange Straße 51a, 34253 Lohfelden). Für Getränke und einen kleinen Imbiss werden wir sorgen. Bitte teilt uns bis zum 08.02.2018 mit wer von euch teilnehmen wird, damit wir den Imbiss entsprechend ausgestalten können. Dieses Jahr müssen wir einen Nachfolger*in für Marcel Wenzel wählen, er wird nicht mehr als zweiter Vorsitzender zur Verfügung stehen. Ebenso wollen wir einen Pressewart*in und einen Jugendwart*in wählen. Solltet ihr Anträge oder Punkte für die Tagesordnung haben, sendet mir diese bitte bis zum 08.02.2018 zu.

 

Vorläufige Tagesordnung

1. Begrüßung und Feststellung der Regularien

2. Grußworte

3. Berichte

    1. des Abteilungsleiters / stellv. Abteilungsleiters

    2. der Trainer

    3. des Kassierers

    4. der Kassenprüfer

4. Entlastung des Vorstandes

5. Neuwahlen

    1.Eines Zweiten Vorsitzenden

    2.Eines Pressewarts

    3.Eines Jugendwarts

6. Anstehende Veranstaltungen und Termine

7. Ehrungen

8. Behandlung von eingegangenen Anträgen

9. Sonstiges

 


10 Gründe warum Sie es einmal mit Badminton versuchen sollten!

 

  1. Badminton ist nach Joggen die wirkungsvollste Trainingsform für das Herzkreislaufsystem.
  2. Beim Badminton verbrennt der Körper viele Kalorien, ohne dass man es merkt. Abnehmen und dabei Spaß haben – wo gibt es das schon?
  3. Badminton heißt auch, dass Sie das Spieltempo selbst bestimmen können und keine Angst vor Überlastung haben brauchen. Man spielt zu zweit oder zu viert, mit Freund oder Freundin, Ehemann oder Ehefrau. Miteinander oder gegeneinander. Spaß ist dabei.
  4. Badminton ist eine kommunikative Sportart. Jeder lernt schnell neue nette Leute kennen.
  5. Badminton spielen kann man in jedem Alter –von 5 – 80 – und sogar gemeinsam. Das gibt es in kaum einer anderen Sportart.
  6. Badminton ist anspruchsvoll und einfach zugleich. Bei Anfängern kommt sofort ein Ballwechsel zu Stande, ohne dass Sie Trainerstunden nehmen müssen.
  7. Badminton trainiert den Körper und den Geist.
  8. Die schöne Mehrzweckhalle im Zentrum von Lohfelden hat sieben Badmintonfelder und ist schnell zu erreichen.
  9. Badminton in der FSK Lohfelden ist preisgünstig. Schnuppern Sie viermal kostenlos. Die Bälle und Schläger werden gestellt.
  10. Die Übungsleiter der Badminton-Hobbyspieler-Gruppe warten auf Sie jeden Montag von 20.00 bis 22.00 Uhr und donnerstags von 19.30 – 22.00 Uhr.